Skip to main content

Gesprächsleitfaden selbst entwickeln

Vertrieb. Einfach. Machen. Optimieren Sie Ihren Vertrieb durch ein Vertriebsseminar

Zur Best Practice im Vertrieb zählt in vielen Unternehmen ein Gesprächsleitfaden, nach dessen Vorgaben die Verkaufsgespräche geführt werden sollen. Der Vorteil eines solchen Leitfadens liegt dabei klar auf der Hand: Er erleichtert die Einarbeitung neuer Mitarbeiter im Vertrieb, trägt zum Qualitätsmanagement in der Verkaufspraxis bei und verhindert zugleich, dass Verkaufsgespräche durch Widerstand, Stress oder unerwartete Antworten des Kunden ins Stocken geraten. Das Problem dabei? Der Schlüssel zum Erfolg im Verkaufsgespräch ist die Authentizität des Verkäufers. Und die leidet massiv, wenn der Kunde bemerkt, dass sein Gesprächspartner eine vorgefertigte Routine abarbeitet. In unserem Seminar „Gesprächsleitfaden selbst entwickeln“ lernen Sie daher, Ihren eigenen Gesprächsleitfaden zu erarbeiten: Für maximale Sicherheit und Authentizität im Verkaufsgespräch.

Verkaufsgespräche kundenorientiert führen – mit Ihrem individuellen Gesprächsleitfaden

Unser Seminar „Gesprächsleitfaden selbst entwickeln“ vermittelt Ihnen Kommunikationsmodelle für die Gesprächsführung im Vertrieb, die es Ihnen ermöglichen, einerseits eigene Gesprächsleitfäden zu entwickeln, andererseits aber auch bestehende Leitfäden so anzuwenden, dass im Verkaufsgespräch stets Ihr individueller Kommunikationsstil durchscheint. Zu diesem Zweck erarbeiten Sie unter Anleitung unserer Experten einen exemplarischen Leitfaden. Sie legen die Begrüßung, die Überleitung zum Abschluss und das Ende des Gesprächs als Rahmenwerk des Gesprächsverlaufs im Verkauf fest und entwickeln Bausteine, um den Verlauf zwischen diesen Punkten flexibel zu gestalten. Dabei üben Sie sich darin, durch individuelle Bedarfsermittlung überzeugende Argumente zu finden, und lernen, Ihr Anliegen wie auch die Alleinstellungsmerkmale (USP) Ihres Angebots auf den Punkt zu bringen.
Seminarinhalte
  • Grundlagen: Erstellung eines Gesprächsleitfadens
      • Definition Vertrieb
      • Vorteile eines Gesprächsleitfadens
      • Ziele des Gesprächs 
      • Kommunikationsmodelle für die Gesprächsführung
      • Analyse des Gesprächsverlaufs
  • Positionen definieren und mitteilen
      • Was wollen Sie, was hat der Kunde davon? 
      • Zielformulierung einfach gemacht 
      • Individuelle Bedarfsermittlung
  • Gespräche eröffnen und beenden
      • Begrüßung und Eröffnung
      • Abschlussphase einleiten und suchen 
      • Ergebnisse fixieren

IHR NUTZEN

Nach Abschluss dieses Seminars sind Sie in der Lage, individuelle Gesprächsleitfäden zu entwickeln, und das nicht nur für Kundenberatung und Verkaufsgespräch. Sie machen sich hier mit Kommunikationsmodellen für die Gesprächsführung vertraut, die Sie auf jede erdenkliche Gesprächssituation anwenden können, im Beruf wie im Privaten. Sie lernen, den Gesprächsverlauf zu analysieren, unterschiedliche Standpunkte zu erkennen und sich von der Begrüßung bis zur Verabschiedung alle Phasen des Gesprächs passgenau auf Ihren Gesprächspartner, seine Bedürfnisse und Gesprächsstrategien vorzubereiten.

Seminarvarianten

Online-Seminar:
Tagesseminare – 2 Tage, 9:00 bis 16:30 Uhr

Durchführungsgarantie bei 1 Person. (dann nur 1 Tag)


Preis

Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt
Online-Seminar EUR 999,00 (inkl. 19% MwSt. EUR 1.188,81).

Aktive BNI-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt.

Bei Anmeldung von 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen zum gleichen Termin erhalten Sie einen Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis.


Individuelle Firmenseminare

Dieses Seminarthema bieten wir Ihnen auch bundesweit als individuelles Firmenseminar im Format Präsenzseminar oder Online-Seminar an. Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot. Sprechen Sie mich an.